Chaos warhounds auf round bases

In dieser Rubrik könnt ihr eure Umbauten vorstellen.
Benutzeravatar
Toffai
Beiträge: 131
Registriert: Fr 11. Dez 2015, 08:06

Chaos warhounds auf round bases

Beitragvon Toffai » Sa 8. Okt 2016, 10:38

Hey Leute,

Ich bastel gerade meine chaos warhounds zusammen. Da ich für aos komplett auf round bases umsteigen will hab ich derzeit ein Problem mit länglichen Bases. Die Runden 40k Biker Bases sind einfach zu lang für warhounds.
Ich würde jetzt die warhounds auf 32mm rundbases stellen, denkt ihr das ist ok? Oder hätte jemand ein Problem dagegen zu spielen da die Maße doch etwas anders sind?
Toffai - Daniel

WH40K:
Ork - ca. 1000pkt
Whaaaaaaag!!

Benutzeravatar
Hanskrampf
Beiträge: 555
Registriert: Do 30. Jan 2014, 14:25
Wohnort: Penzberg

Re: Chaos warhounds auf round bases

Beitragvon Hanskrampf » Sa 8. Okt 2016, 19:01

Was ist mit den Kavalrie Bases? https://www.games-workshop.com/de-DE/Ci ... Oval-Bases
1cm kürzer, dafür bisschen breiter als die Bike Bases.

Benutzeravatar
Urebriorfilmar
Beiträge: 365
Registriert: So 26. Jan 2014, 17:11
Wohnort: Pöcking

Re: Chaos warhounds auf round bases

Beitragvon Urebriorfilmar » Sa 8. Okt 2016, 22:46

Ich hätte 8 ovale übrig, falls du sie brauchst.
"Wer sein eigenes Schicksal kennt, kann es verhindern. Wer das Schicksal der anderen kennt, kann es herbeiführen."

Benutzeravatar
Fendred
Beiträge: 641
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 07:51
Wohnort: Geretsried

Re: Chaos warhounds auf round bases

Beitragvon Fendred » So 9. Okt 2016, 11:23

Ich denke auch, dass die von Simon verlinkten Bases die passensten wären.
Aber wenn du 32 mm Bases rumliegen hast soll mir das auch recht sein ;)
Ich denke nur dass es vllt etwas "gedrängt" aussieht.
MfG
Fendred - Sven

40k: Eldar/Biel-Tan, Word Bearers, Emperor's Children
HH: Emperor's Children
AoS: Sylvaneth

Benutzeravatar
Ghazkull
Beiträge: 461
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 16:08

Re: Chaos warhounds auf round bases

Beitragvon Ghazkull » Mo 10. Okt 2016, 08:08

Ich habe meine Hunde auf Terminatorenbases (40mm) geklebt. Wobei es anscheinend neue Ovalbases für die Größe gibt (zumindest auf den Bildern für die Spinnenreiter sieht man diese).

EDIT:
Aber da muss ich noch dazu sagen, dass meine Hunde als Bluthunde für 40K herhalten müssen... deswegen die 40mm.

EDITEDIT:

Ich muss nachmessen - evtl. sind es doch "nur" 32mm ^^.
WAAAAGH! - Warum kompliziert wenn's auch einfach geht?


Zurück zu „Umbauten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast