Spielt das jemand?

Benutzeravatar
Ghazkull
Beiträge: 472
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 16:08

Spielt das jemand?

Beitragvon Ghazkull » Fr 21. Okt 2016, 13:33

Hallo zusammen,

spielt jemand von euch "der Hobbit" und würde mich bei Gelegenheit mal in das Regelwerk und das Gefährten-Szenariobuch schauen lassen?
WAAAAGH! - Warum kompliziert wenn's auch einfach geht?

Benutzeravatar
Urebriorfilmar
Beiträge: 369
Registriert: So 26. Jan 2014, 17:11
Wohnort: Pöcking

Re: Spielt das jemand?

Beitragvon Urebriorfilmar » Mo 24. Okt 2016, 16:02

Ich glaub, Leolyn hat das, aber sonst wüsste ich niemanden. :ugeek:
"Wer sein eigenes Schicksal kennt, kann es verhindern. Wer das Schicksal der anderen kennt, kann es herbeiführen."

Benutzeravatar
Salex
Administrator
Beiträge: 985
Registriert: Sa 4. Jan 2014, 18:09
Wohnort: Geretsried

Re: Spielt das jemand?

Beitragvon Salex » Mo 24. Okt 2016, 21:01

Bene, Korbi und ich haben HDR. Gespielt haben wir hin und wieder mal.
Filmszenarien nachspielen wird bei HDR sehr gelobt (vielleicht auch um ein alternatives Ende zu bekommen :lol: )

Etwa neugirig ?
Grüße,
___________________________________
Salex alias Frankie
Boardadmin
Clubleiter


Armeen:
- Dark Eldar
- Red Scorpions
- Tau
- World Eaters
- Dunkelelfen

Vernunft bringt Zweifel, Zweifel bringt Ketzerei !

Benutzeravatar
Ghazkull
Beiträge: 472
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 16:08

Re: Spielt das jemand?

Beitragvon Ghazkull » Di 25. Okt 2016, 09:24

Zwei aus dem Verein (einer davon ist Leolyn ;)) haben angefangen die Szenarien zu spielen (und das ganze Geschehen zu bloggen).
Der Vorteil den die beiden haben ist: Der andere hat schon SEHR VIEL Minis und auch "Spezialgelände" (ein selbstgebautes Helms Klam z.B.).

Ich war dadurch so gehypt, dass ich mir das Pen&Paper "Der eine Ring" geholt habe. Liest sich super (bin aber noch lange nicht soweit ein Testspiel leiten zu können). Aber das wiederrum hat mich so gehypt, dass ich gerne das Hobbit-TT spielen würde (die Szenarien, nicht die "offenen Schlachten").

Bei meiner Recherche bin ich mehrfach über das Gerücht gestolpert, dass zu Weihnachten eine Neuauflage von "Der Hobbit - Tabletop" geben wird.

Also ja:
Ich bin interessiert. Sehr sogar.
Vielleicht wäre ich sogar bereit die Kampagne zu spielen - so richtig und komplett. Mit allem Schnick-Schnack der dazu gehört (Geländebauen usw.).
Das wäre aber ein SEHR langfristiges Projekt (bei dem ich auch meine Kinder gut mitmachen lassen könnte).

Ein Demospiel mit einer der Grundboxen wäre also mehr als fantastisch :)
WAAAAGH! - Warum kompliziert wenn's auch einfach geht?

Benutzeravatar
Hanskrampf
Beiträge: 563
Registriert: Do 30. Jan 2014, 14:25
Wohnort: Penzberg

Re: Spielt das jemand?

Beitragvon Hanskrampf » Di 25. Okt 2016, 13:56

Ich habe erst letztens wieder die Figuren aus dem "Rückkehr des Königs" Set gefunden. Auch heute noch klasse Modelle. Das Regelbuch bleibt aber verschollen, ist evtl. bei meinen Eltern auf dem Speicher. Gespielt habe ich es nie, den Re-Launch als Middle-Earth Strategy Battle Game (kein Gerücht, wird definitv kommen - verwaltet von der Forgeworld Specialst Games Abteilung) werde ich mir aber auch sehr genau anschauen.

Benutzeravatar
Ghazkull
Beiträge: 472
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 16:08

Re: Spielt das jemand?

Beitragvon Ghazkull » Di 25. Okt 2016, 14:38

Dann werde ich sowieso abwarten :)

Vielleicht finden sich ja mehrere Mitstreiter zum "Filme nachspielen" (wenn das "remake" was taugt).
Dann teilen sich Kosten und Arbeit besser auf :P
WAAAAGH! - Warum kompliziert wenn's auch einfach geht?

Benutzeravatar
Leolyn
Beiträge: 128
Registriert: Mo 15. Sep 2014, 11:59
Wohnort: Geretsried

Re: Spielt das jemand?

Beitragvon Leolyn » Do 15. Dez 2016, 14:56

Wünsche ich viel Spass dabei!
Die Filme nachzuspielen und Gelände dafür zu bauen ist SEHR unterhaltsam.

Denke jan und ich leihen auch gerne das eine oder andere Gelände aus, solange wir noch von den Szenarien vorne liegen.
Sind ja erst mal bei Szenario 2 von Hüst.. Grumm 21
Nur im ersten Buch, die Gefährten. :silent:
Mortheim, Necromunda, Warhammer Fantasy Battle

Benutzeravatar
Hanskrampf
Beiträge: 563
Registriert: Do 30. Jan 2014, 14:25
Wohnort: Penzberg

Re: Spielt das jemand?

Beitragvon Hanskrampf » So 26. Aug 2018, 18:23

ME SBG ist da und die Figuren wieder so preiswert wie 2002!
Wie schaut's aus? Wer buddelt alten Kram wieder aus? Wer fängt neu an?

Benutzeravatar
eisenhorn
Beiträge: 316
Registriert: So 19. Jan 2014, 19:32
Wohnort: Wolfratshausen

Re: Spielt das jemand?

Beitragvon eisenhorn » Mo 27. Aug 2018, 23:59

Die grundbox habe ich mir bestellt. HDR is ja mein Einstieg ins Hobby gewesen.

Deshalb weiß ich auch das eine Box in der Größe wie sie jetzt wieder erscheinen damals rund 15 Euro gekostet hat danach 20 danach 30 dann wurden die boxgrößen halbiert bei wieder 20euro. Na ja GW is kacke Prost. Zum Glück hab ich damals richtig auf die kacke gehauen :crazy: :D :D :D

Ich freu mich aber trotzdem auf die Neuauflage. HDR is super. Hab auch noch alle alten bücher

Ich bin also zum HDR spielen gerne bereit.

Was habt ihr denn so für Armeen? :mrgreen:


Zurück zu „Herr der Ringe / Der Hobbit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste