Gothic für den PC

Benutzeravatar
Ghazkull
Beiträge: 456
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 16:08

Gothic für den PC

Beitragvon Ghazkull » So 18. Jan 2015, 09:35

WAAAAGH! - Warum kompliziert wenn's auch einfach geht?

Benutzeravatar
Fendred
Beiträge: 640
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 07:51
Wohnort: Geretsried

Re: Gothic für den PC

Beitragvon Fendred » So 18. Jan 2015, 11:20

Sieht auch ganz gut aus, ich bin gespannt.
MfG
Fendred - Sven

40k: Eldar/Biel-Tan, Word Bearers, Emperor's Children
HH: Emperor's Children
AoS: Sylvaneth

Benutzeravatar
Salex
Administrator
Beiträge: 967
Registriert: Sa 4. Jan 2014, 18:09
Wohnort: Geretsried

Re: Gothic für den PC

Beitragvon Salex » Mo 19. Jan 2015, 20:38

Wow, da bin ich mal auf die Umsetzung gespannt und weckt neugier.

Interessant finde ich das GW aktuell die "vergessenen Systeme" in die digitale Welt wiederbelebt.
Mir gefällt's :thumbup:
Grüße,
___________________________________
Salex alias Frankie
Boardadmin
Clubleiter


Armeen:
- Dark Eldar
- Red Scorpions
- Tau
- World Eaters
- Dunkelelfen

Vernunft bringt Zweifel, Zweifel bringt Ketzerei !

Benutzeravatar
Hanskrampf
Beiträge: 554
Registriert: Do 30. Jan 2014, 14:25
Wohnort: Penzberg

Re: Gothic für den PC

Beitragvon Hanskrampf » Mo 19. Jan 2015, 21:22

Die Bilder sehen schonmal gut aus, muss nur noch Gameplay Spaß machen. Und da ich RTS Krüppel bin, kommt es für mich drauf an, ob es eine Pause-Funktion geben wird^^

Benutzeravatar
andyi
Beiträge: 310
Registriert: So 19. Jan 2014, 17:36
Wohnort: Königsdorf

Re: Gothic für den PC

Beitragvon andyi » Di 20. Jan 2015, 07:08

Salex hat geschrieben:Wow, da bin ich mal auf die Umsetzung gespannt und weckt neugier.

Interessant finde ich das GW aktuell die "vergessenen Systeme" in die digitale Welt wiederbelebt.
Mir gefällt's :thumbup:


Man kann es aber auch anders sehen.
Vielleicht versucht GW einfach das letzte bisschen Geld aus allem auszupressen um ein wenig mehr Gewinn zu machen.
Ist für mich schon komisch, dass gleich zwei Spiele im Rahmen der GW Lizenzen angekündigt wurden.
Vielleicht aber auch nur Zufall.
Wir werden sehen ob das Spiel was taugt oder nicht.
Mfg
Andyi

Eldar (1.900 Punkte bemalt)
Necrons (4.000 Punkte bemalt)

Benutzeravatar
Ghazkull
Beiträge: 456
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 16:08

Re: Gothic für den PC

Beitragvon Ghazkull » Di 20. Jan 2015, 17:25

Naja, 2 stimmt ja nicht ganz :P

Mortheim ist schon early access und Warhammer 40K: eternal crusade geht bald zum EA.
Es scheint, es wird jedes genre abgedeckt. Wo bitte ist Gorkamorka?!? :P

Ich finde es gut - auch wenn ich eher Rundenstrategie erwarten würde. Aber das ist Werbung fürs "wargaming" - was ja quasi NIE von GW gemacht wurde.
Vielleicht gibts ja nicht nur Tabletopspieler die sich das PC-Spiel kaufen, sondern auch andersrum Interesse entwickeln.
WAAAAGH! - Warum kompliziert wenn's auch einfach geht?

Benutzeravatar
Hanskrampf
Beiträge: 554
Registriert: Do 30. Jan 2014, 14:25
Wohnort: Penzberg

Re: Gothic für den PC

Beitragvon Hanskrampf » Di 20. Jan 2015, 20:01

Ghazkull hat geschrieben:Vielleicht gibts ja nicht nur Tabletopspieler die sich das PC-Spiel kaufen, sondern auch andersrum Interesse entwickeln.

Was zumindest bei BFG recht schnell im Keim erstickt werden würde, wenn man die Schiffe für 20 Euro aufwärts auf Ebay zusammensuchen muss^^

Benutzeravatar
Ghazkull
Beiträge: 456
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 16:08

Re: Gothic für den PC

Beitragvon Ghazkull » Di 20. Jan 2015, 20:17

Schon - aber es gab auch ein neues Spacehulk ;)

*Nachtigal ich hör dir trapsen*
WAAAAGH! - Warum kompliziert wenn's auch einfach geht?


Zurück zu „Apps, Spiele und hilfreiche Programme“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast