Epische 40k Kathedrale

Hier findet ihr alles rund um das Thema "Geländebau".
Benutzeravatar
Martin
Beiträge: 150
Registriert: Mo 18. Jul 2016, 07:39
Wohnort: Wolfratshausen

Epische 40k Kathedrale

Beitragvon Martin » Mo 24. Dez 2018, 16:23

Hi Jungs,

wie ihr sicher alle bereits mitbekommen habt bauen Zayles und ich eine Kathedrale für 40k.

Diese Kathedrale wird, wenn alles fertig ist, einen ganzen Spieltisch ausfüllen und in mehrere kleinere Teile unterteilt sein.

Ich habe versucht den aktuellen Fortschritt zu dokumentieren, daher das es mit den Fotos hier drin etwas komplizierter ist hier ein Link zum Album:

Link nur intern sichtbar (auf Anfrage)


Die Fotos sind chronologisch geordnet, so kann man genau sehen wie das Ungetüm größer wird.

Baumaterialien, abgesehen von den GW Geländeset teilen (Stand 24.12..18):

- 40mm Styrodurplatten (Untergrund) - 2 Stk.
- Leim - 4 Flaschen a 200 ml
- Sekundenkleber - 4 Tuben a 20 ml
- Modellbaugips - ca. 1,5kg
- Selbstgemachte Wash - ca. 1 L
- GW Kartons (Mormorplatten) - 2 Stk
- Granitsand - 1 kg
- Terrarium Sand - 50 g
- Fliesenmörtel braun - 1 kg
- Wasser - viel
- Sprühgrundierung (schwarz) - 7 Dosen a 400 ml
- Sprühfarbe (beige) - 5 Dosen a 400 ml
- Sprühfarbe (grün) & Marmoreffekt - 1 Dose a 400 ml

Wenn mir hier noch Material einfällt werde ich es ergänzen.
Wenn gewünscht kann ich hier auch verschiedene Vorgehensweisen erläutern.
Hoffe es gefällt euch
Astra Militarum - 10.000+ Punkte
Warhound Titan - 2000 Punkte

--- The Planet broke before the Guard did ---

CADIA STANDS !!!

Zurück zu „Geländebau“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste