KILLTEAM is back!

Benutzeravatar
Ghazkull
Beiträge: 482
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 16:08

KILLTEAM is back!

Beitragvon Ghazkull » Do 15. Mär 2018, 10:31

WAAAAGH! - Warum kompliziert wenn's auch einfach geht?

Benutzeravatar
Ghazkull
Beiträge: 482
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 16:08

Re: KILLTEAM is back!

Beitragvon Ghazkull » Fr 6. Jul 2018, 10:31

Uuuund die neuesten Neuigkeiten:

https://www.warhammer-community.com/201 ... ge-post-2/


Ich muss sagen, dass es mir LEIDER sehr gut gefällt bislang.
Wenns jetzt noch ansprechende, taktsiche Regeln hat (ala Infinity)... A R G H
WAAAAGH! - Warum kompliziert wenn's auch einfach geht?

Benutzeravatar
Ghazkull
Beiträge: 482
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 16:08

Re: KILLTEAM is back!

Beitragvon Ghazkull » Mi 11. Jul 2018, 10:34

WAAAAGH! - Warum kompliziert wenn's auch einfach geht?

Benutzeravatar
Ghazkull
Beiträge: 482
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 16:08

Re: KILLTEAM is back!

Beitragvon Ghazkull » Sa 14. Jul 2018, 18:21

WAAAAGH! - Warum kompliziert wenn's auch einfach geht?

Benutzeravatar
Ghazkull
Beiträge: 482
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 16:08

Re: KILLTEAM is back!

Beitragvon Ghazkull » Di 17. Jul 2018, 11:09

So Jungs! Butter bei de Fische!
Mich hat der Hypetrain voll mitgenommen.

40K-Killteam verspricht schnelle gefechte mit leicht modifzierten 40K-Regeln (z.B. der Charge: Misslingt der Chargeroll muss man sich trotzdem die gewürfelte Weite auf den Gegner zubewegen). Das Kampagnensystem soll kurz aber tauglich sein (es fehlen detailierte Verletzungen wie Bein- oder Armtreffer, trotzdem können Modelle "sterben" oder aber einen dreistuffigen Skilltree (wählbar) aufsteigen).

Dazu kommt, dass fast ALLE Völker gespielt werden können (auf verschiedene Arten).
Beispiel Tyraniden:
Man kann Beschuss aufstellen in Massen, Nahkampf in Massen. Ein paar größere Käfer oder eine Mischung aus beidem.
Es gehen aber auch so elitäre Teams wie vier Liktoren.

Grundsätzlich reicht das Regebluch (welches es separat geben wird von Anfang an) um zu spielen. Es sind ALLE Regeln und ALLE Völker enthalten. Für 40$. Das sind so... 35 EUR?

Das neue Killteam soll dauerhaft im Sortiment aufgenommen werden und es soll sich wohl eine Turnierszene darum bilden. Die jungs von Shadespire haben die KT-Regeln geschrieben.

Man Spielt Killteam auf 22"x30" Platten. Die verschiedenen Geländestücke haben alle Sonderregeln.

WAAHAHAHAHA ich halts nicht mehr aus! Aber es geht noch weiter!

Die Starterbox kostet 130$ (wären direkt umgerechnet 110 EUR). Davon geht noch der Onlinehandel-Rabatt ab.
BoLs hat berechnet, dass der Boxinhalt um die 260$ wert ist.

Der Inhalt:
https://warofsigmar.s3.amazonaws.com/up ... aeb8e6.jpg

Regeln, Bücher (FLUFF LOL?), Würfel, Karten. 1x Skitarri-Box, 1x Hybrids Box, Spielfeld (Pappe, wie bei Necromunda(2017)), GeländeGeländeGelände). GEIL!

Die Regeln sollen für 2-4 Spieler pro Match ausgelegt sein. MULTIPLAYER! Die große Schwäche von Shadow War.

Noch was:
Es kommen "Geländepacks". Da ist ein Spielfeld sowie das zugehörige Gelände dazu drin.

Noch mehr:
Es wird KT-Starter Sets geben. Die finde ich etwas teuer. Da sind immer ein paar Figuren + Gelände drin.

ABER:
Grds. kauft man sich 1-2 Infantrieboxen und ist damit erstmal gut bedient.

HIER NOCH DIE PREISE von BoLs:
http://www.belloflostsouls.net/2018/07/ ... med-4.html

Ach... was soll ich sagen. Ah, wichtige Info: 21.07. beginnt die Vorbestellung (Frank wird ne Bestellung bei FaWe rauslassen), Erscheinungstag: 28.07.


Noch was nettes:
Der Faction Fokus. Jeden Tag gibt GW Infos zu einer weiteren Rasse bekannt.
https://www.warhammer-community.com/201 ... -tyranids/


Merkt man, dass ich aufgeregt bin?

HONK IF YOU´RE EXCITED!
WAAAAGH! - Warum kompliziert wenn's auch einfach geht?

Benutzeravatar
Ghazkull
Beiträge: 482
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 16:08

Re: KILLTEAM is back!

Beitragvon Ghazkull » Di 17. Jul 2018, 11:11

HOOOOOONK - Ich hole mir erstmal die Starterbox :P
WAAAAGH! - Warum kompliziert wenn's auch einfach geht?

Benutzeravatar
Salex
Administrator
Beiträge: 1007
Registriert: Sa 4. Jan 2014, 18:09
Wohnort: Geretsried

Re: KILLTEAM is back!

Beitragvon Salex » Di 17. Jul 2018, 11:28

WoW, hört sich ja richtig interessant an xD

Ehrlich gesagt war ich am Anfang skeptisch da SWA zwar sehr geile Ansätze hatte, aber sehr..sehr komplex war.
Wenn es mit den Regeln der 8 Edi läuft kann ich mir es sehr gut bei uns vorstellen.

Wie lange soll denn ein Spiel ca. dauern ?
Grüße,
___________________________________
Salex alias Frankie
Boardadmin
Clubleiter


Armeen:
- Dark Eldar
- Red Scorpions
- Tau
- World Eaters
- Dunkelelfen

Vernunft bringt Zweifel, Zweifel bringt Ketzerei !

Benutzeravatar
Ghazkull
Beiträge: 482
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 16:08

Re: KILLTEAM is back!

Beitragvon Ghazkull » Di 17. Jul 2018, 11:29

Ein Match soll so 30 - 40 Minuten dauern (im Multiplayer bis zu 60 Minuten).
WAAAAGH! - Warum kompliziert wenn's auch einfach geht?

Benutzeravatar
Ghazkull
Beiträge: 482
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 16:08

Re: KILLTEAM is back!

Beitragvon Ghazkull » Mi 18. Jul 2018, 15:40

Heute waren die Space Elfen dran (https://www.warhammer-community.com/201 ... ge-post-1/),
morgen gibts Infos zur Death Guard.
WAAAAGH! - Warum kompliziert wenn's auch einfach geht?

Benutzeravatar
Ghazkull
Beiträge: 482
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 16:08

Re: KILLTEAM is back!

Beitragvon Ghazkull » Mi 18. Jul 2018, 21:51

Unboxing (konnte es selber noch nicht anschauen): https://youtu.be/iNV3JQTSTkY
WAAAAGH! - Warum kompliziert wenn's auch einfach geht?


Zurück zu „Sonstige“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste